Goldschmiedetechnik: Nieten

Wann?

Datum: Mi. 07.02.24
Beginnzeit: 16-20 Uhr

Wo?

Alte Drahtzieherei
Vorderbruck 5
2770 Gutenstein

Kurzbeschreibung:

In dem neuen Kursformat widmen wir uns jedes Mal einer anderen Goldschmiedetechnik. Dieses Mal dem Nieten, eine Verbindung ohne Löten. Das Nieten ermöglicht unterschiedliche Materialien (Metall, Holz, Acryl, usw.) miteinander zu verbinden. Der Niet kann eine fixe oder auch eine bewegliche Verbindung sein, unsichtbar und als gestaltenes Element eingesetzt werden.
Neugierig?
Anmeldung: info@alexandra-kusch.de oder 0650 5401104

Eintritt: 80€ zzgl. Material

Veranstalter: Alexandra Kusch, Goldschmiedin und Dipl. Metallgestalterin

Hinweis: Diese Veranstaltung wurde von einem Veranstalter der Marktgemeinde Gutenstein gepostet.